Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen

Die Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg befindet sich im Ortsteil Neu Hohenschönhausen. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Schule am Wäldchen hat sich die Schwerpunkte „Gute gesunde Schule“ und „Lesen“ gesetzt. Es gibt Förderunterricht in den Bereichen Mathematik und Deutsch, Rechtschreib- und Leseschwierigkeiten, Sprache und emotional-soziales Verhalten. Auch Gewaltprävention wird an der Schule groß geschrieben. Unterstützt wird sie dabei von der Schulstation. In der Klasse 3 wird soziales Lernen im Sachkundeunterricht behandelt und in den 5. und 6.Klassen gibt es die Konfliktlotsen-Ausbildung. Es findet regelmäßig im Schuljahr eine Gesundheitswoche statt, in der sich alle Schüler mit dem Thema Gesundheit und gesunde Ernährung beschäftigen.

Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen weiterlesen

Matibi Grundschule in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen

Die Matibi Grundschule in Berlin Lichtenberg befindet sich im Ortsteil Neu Hohenschönhausen. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Matibi Grundschule hat zwei Gebäude in denen insgesamt 648 Schüler unterrichtet und betreut werden. Das Hauptgebäude befindet sich in der Prendener Str. 15 und die Filiale in der Straße 3 Nr.21 .
Für die Klassen 1-6 gelten folgende Stundenzeiten:

Matibi Grundschule in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen weiterlesen

Amtsfeld Schule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick

Die Amtsfeld Schule in Berlin Treptow befindet sich im Ortsteil Köpenick. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Im Leitbild der Schule kann man erkennen worauf Wert gelegt wird: Amtsfeld Schule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick weiterlesen

Wendenschloss Schule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick

Die Wendenschloss Schule in Berlin Treptow befindet sich im Ortsteil Köpenick. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen. Die Wendenschloss Schule ist auch unter Namen Buntstiftschule bekannt, weil auf der Fassade riesige Buntstifte abgebildet sind.

Die Wendenschloss Schule ist eine kleine Schule mit ca.280 Schülern in 13 Klassen. Zusätzlich zum regulären Unterricht können die Schüler Religionsunterricht oder Lebenskundeunterricht freiwillig besuchen. Wendenschloss Schule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick weiterlesen

Uhlenhorst Grundschule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick

Die Uhlenhorst Grundschule in Berlin Treptow befindet sich im Ortsteil Köpenick. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

An der Uhlenhorst Schule werden derzeit 442 Schüler in 18 Klassen unterrichtet. Abgesehen von der Schulanfangsphase gibt es nur jahrgangshomogene Klassen. Neben dem regulären Unterricht können die Schüler freiwillig katholischen oder evangelischen Religionsunterricht oder alternativ Lebenskunde besuchen.

Uhlenhorst Grundschule in Berlin Treptow im Ortsteil Köpenick weiterlesen

Christoph Földerich Grundschule in Berlin Spandau im Ortsteil Wilhelmstadt

Adresse | Googlemap | Meinungen | weitere Grundschulen

Die Christoph Földerich Grundschule in Berlin Spandau befindet sich im Ortsteil Wilhelmstadt. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Christoph Földerich Grundschule in Berlin Spandau im Ortsteil Wilhelmstadt weiterlesen

Grundschule am Birkenhain in Berlin Spandau im Ortsteil Wilhelmstadt

Die Grundschule am Birkenhain in Berlin Spandau befindet sich im Ortsteil Wilhelmstadt. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Grundschule am Birkenhain in Berlin Spandau im Ortsteil Wilhelmstadt weiterlesen

Konkordia-Grundschule in Berlin Spandau im Ortsteil Spandau

Die Konkordia Grundschule in Berlin Spandau befindet sich im Ortsteil Spandau. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Konkordia-Grundschule in Berlin Spandau im Ortsteil Spandau weiterlesen

Fritzlar Homberg Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Tiergarten

Die Fritzlar Homberg Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Tiergarten. Zu Beginn des Jahres 2010 hat die Fitzlar Homburg Grundschule mit der Grips-Grundschule fusioniert. Es handelt sich um eine musikbetonte Grundschule. Die Fritzlar Homberg Schule ist eine gebundene Ganztagsschule in der die Schüler von 8 Uhr bis 16 Uhr verpflichtend anwesend sind.

Fritzlar Homberg Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Tiergarten weiterlesen

Erika Mann Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Wedding

Die Erika Mann Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Wedding. Es ist eine offene Ganztagsschule.

Erika Mann Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Wedding weiterlesen

Brüder Grimm Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Wedding

Die Brüder Grimm Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Wedding. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Brüder Grimm Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Wedding weiterlesen

Moabiter Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Moabit

Die Moabiter Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Moabit. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Moabiter Grundschule in Berlin Mitte im Ortsteil Moabit weiterlesen

Gotzkowsky Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit

Die Gotzkowsky Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Moabit. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Gotzkowsky Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit weiterlesen

Wartburg-Schule in Berlin Mitte im Ortsteil Moabit

Die Wartburg-Schule ist eine Grundschule und Schule der Sekundarstufe I in Berlin Mitte und befindet sich im Ortsteil Moabit. Es handelt sich um eine Schule mit sonderpädagogischem Förderbedarf des Förderschwerpunkts „Lernen“. Die Grundschüler lernen von der 1.-6. Klasse in dieser Schule. Die Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf lernen von der 3.-10.Klasse an dieser Schule.

Wartburg-Schule in Berlin Mitte im Ortsteil Moabit weiterlesen

Anne Frank Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit

Die Anne Frank Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Moabit. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Anne Frank Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit weiterlesen

Kurt Tucholsky Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit

Die Kurt Tucholsky Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Moabit. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Kurt Tucholsky Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Moabit weiterlesen

Elizabeth-Shaw-Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow

Die Elizabeth-Shaw-Grundschule ist eine Grundschule in Berlin Pankow befindet sich auch im Ortsteil Pankow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb.In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden.

Elizabeth-Shaw-Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow weiterlesen

Mendel Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow

Die Mendel Grundschule ist eine Grundschule in Berlin Pankow befindet sich auch im Ortsteil Pankow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb.In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden.

Mendel Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow weiterlesen

Trelleborg Schule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow

Die Trelleborg Schule ist eine Grundschule in Berlin Pankow befindet sich auch im Ortsteil Pankow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb.In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. Die Schule hat zwei Gebäude Haus Eschengraben und Haus Thulestrasse.

Trelleborg Schule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow weiterlesen

Arnold Zweig Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow

Die Arnold Zweig Grundschule in Berlin Pankow befindet sich auch im Ortsteil Pankow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit  offenem Ganztagsbetrieb.In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden.

Arnold Zweig Grundschule in Berlin Pankow im Ortsteil Pankow weiterlesen

Grundschule im Panketal in Berlin Pankow Ortsteil Karow

Die Grundschule im Panketal in Berlin Pankow befindet sich im Ortsteil Karow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die schüler in der Schule verlässlich betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Kinder der 1. bis 4. Klasse vom Hort betreut werden.

Grundschule im Panketal in Berlin Pankow Ortsteil Karow weiterlesen

Schule am hohen Feld in Berlin Pankow Ortsteil Karow

Die Grundschule „Schule am hohen Feld“ in Berlin Pankow befindet sich im Ortsteil Karow. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die schüler in der Schule verlässlich betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Kinder der 1. bis 4. Klasse vom Hort betreut werden.

Schule am hohen Feld in Berlin Pankow Ortsteil Karow weiterlesen

Grundschule am Hasengrund in Berlin Pankow Ortsteil Niederschönhausen

Die Grundschule am Hasengrund in Berlin Pankow befindet sich im Ortsteil Niederschönhausen. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden.

Grundschule am Hasengrund in Berlin Pankow Ortsteil Niederschönhausen weiterlesen

Elisabeth Christinen Grundschule in Berlin Pankow Ortsteil Niederschönhausen

Die Elisabeth Christinen Grundschule in Berlin Pankow befindet sich im Ortsteil Niederschönhausen. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Kinder verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler der 1. bis 4. Klasse vom Hort betreut werden.

Die Schule bietet Religion und Lebenskunde als zusätzliche Fächer an. Dieser Unterricht ist freiwillig. Ab der 3. Klasse  beginnen die Schüler mit der ersten Fremdsprache Englisch.

Elisabeth Christinen Grundschule in Berlin Pankow Ortsteil Niederschönhausen weiterlesen

Grundschule am Ginkobaum in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Johannisthal

Die Grundschule am Ginkobaum in Berlin Treptow-Köpenick befindet sich im Ortsteil Johannisthal. Es handelt sich um eine verlässliche Halbttagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. Namensgeber der Schule ist der große Ginkobaum der auf dem Schulgelände steht.

Die Schüler der 1. und 2. Klassen werden jahrgangsübergreifend unterrichtet. Im Unterricht ist meist eine Horterzieherin neben der Lehrerin anwesend, so dass auch bei der Erledigung der Hausaufgaben im Hort jeder Schüler sich an seine Erzieherin bei Fragen wenden kann.

Grundschule am Ginkobaum in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Johannisthal weiterlesen

Müggelsee Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick im Ortsteil Friedrichshagen

Die Müggelsee Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick befindet sich im Ortsteil Friedrichshagen. Es handelt sich um eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schüle betreut. In der Zeit vor 7:30 und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. Die Schule verfügt über eine Filiale in der Rahnsdorfer Strasse. Dort werden die Schüler der Schulanfangsphase sowie eine 3.Klasse und eine 4.Klasse unterrichtet.

Die Schule ist zwei- bis dreizügig und ein Teilzug wird in Anlehnung an Maria Montessouri unterichtet. Derzeit sind in etwa 380 Schüler in 16 Klassen. 6 Klassen davon sind montessouri-orientiert. Hier werden die Klassenstufen 1,2 und3 sowie die Klassenstufen 4,5 und 6 gemeinsam unterrichtet. Englischunterricht wird ab der 3. Klasse angeboten. Neben dem regulären Unterricht wird katholischer und evangelischer Religionsunterricht und auch Lebenskunde angeboten. Dieser Untericht ist freiwillig.

Müggelsee Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick im Ortsteil Friedrichshagen weiterlesen

Grundschule am Buntzelberg in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Bohnsdorf

Die Grundschule am Buntzelberg in Berlin Treptow-Köpenick befindet sich im Ortsteil Bohnsdorf. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsgrundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Die Schüler werden in der Zeit von7:30 Uhr bis 13:30 Uhr verläslich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler der 1. bis 4. Klassen vom Hort betreut werden.

Die Schule bietet Englisch und Französisch als Fremdsprachen an. Englisch wird ab der 3.Klasse verpflichtend für alle Schüler unterrichtet. Ab der 1.Klasse kann Englisch bereits als AG belegt werden. Ab der 3.Klasse kann außerdem Französisch als AG belegt werden.

Grundschule am Buntzelberg in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Bohnsdorf weiterlesen

Sonnenblumen Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Baumschulenweg

Die Sonnenblumen Grundschule in Berlin Treptow befindet sich im Ortsteil Baumschulenweg. Es handelt sich um eine gebundene Ganztagsschule in der die Schüler in der Zeit von 8 Uhr bis 16 Uhr verpflichtend anwesend sind. Dadurch soll eine familiäre Situation geschaffen werden, in der die Schüler mindestens 8 Stunden am Tag zusammen leben. Der Tagesablauf der Schüler richtet sich nach dem natürlichen biologischen Rhythmus. Aus diesem Grund wechseln sich konzentrationsintensive Arbeitsphasen mit entspannenden Ruhephasen und Spielangeboten ab.

Sie Sonnenblumen Grundschule hat etwa 450 Schüler und 40 Pädagogen (Lehrer und Erzieher). Jeder Jahrgang hat 3 Klassen mit etwa 25 Schülern. Neben dem Schulgebäude gibt es noch ein Freizeithaus, dass sich gegenüber des Schulgebäudes befindet. Hier können die Schüler entspannen, spielen und haben einzelne Räume zum Treffen zur Verfügung wie den Bastelraum, den Schülerclub, den „blauen Salon“ nur für Mädchen oder einen Bewegungsraum.

Sonnenblumen Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Baumschulenweg weiterlesen

Heide Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Adlershof

Die Heide Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick befindet sich im Ortsteil Adlershof. Es ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. In dieser Zeit können sie auch die angebotenen Arbeitsgemeinschaften nutzen, die immer am Mittwoch stattfinden. Aus diesem Grund ist der Mittwoch auch Hausaufgabenfrei. An den anderen Tagen werden die Hausaufgaben im Hort erledigt. Angebotene Arbeitsgemeinschaften sind beispielsweise Yoga, Judo, Fussball, Karate, Mädchenfussball, Kochen, Jumpstyle oder Töpfern.

Die Schule bietet ihren Lernanfängern verschiedene Modelle für den Einstieg in die Schule. Es gibt jahrgangsübergreifende Klassen von 1. und 2. Klasslern, aber auch Klassen, in denen die Schüler der 1., 2. und 3. Klasse gemeinsam lernen. Der Grund dafür ist, auf die individuellen Wissensstände der einzelnen Schüler einzugehen und sie entsprechend zu fördern.Auf der Webseite der Heide Grundschule kann man sich im Vorfeld über die einzelnen Konzepte und ihre Vorteile informieren.

Heide Grundschule in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Adlershof weiterlesen

Hansa Grundschule in Berlin Mitte im Hansaviertel

Die Hansa Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Hansaviertel und ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb. Die Schüler werden in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. In den ersten Jahrgangsstufen sind Erzieher des Horts in einzelnen Unterrichtsstunden anwesend um die Klassenlehrerin zu entlasten und gezielte Hilfe zu bieten.

Bei der Hansa Grundschule handelt es sich um eine sprachbetonte Schule. Ab der 3. Klasse lernen die SchülerInnen Englisch und ab der 4.Klasse kann bereits Französisch als AG belegt werden.

Hansa Grundschule in Berlin Mitte im Hansaviertel weiterlesen

Rudolf Wissell Grundschule in Berlin Wedding Ortsteil Gesundbrunnen

Die Rudolf Wissell Grundschule in Berlin Wedding befindet sich im Ortsteil Gesundbrunnen und ist eine offene Ganztagsschule in der die Schüler in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr garantiert in der Schule betreut werden. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden.

Seit dem Jahr 2000 besteht ein komplett ausgebauter Montessouri-Zug der in den jahrgangsgemischten Klassen 1/2/3 und 4/5/6 jeweils 3 Klassen hat. Es gibt daneben aber auch Klassen die nicht dem Montessouribereich angehören.

Rudolf Wissell Grundschule in Berlin Wedding Ortsteil Gesundbrunnen weiterlesen

Carl Kraemer Grundschule in Berlin Wedding Ortsteil Gesundbrunnen

Die Carl-Kraemer-Grundschule in Berlin Wedding befindet sich im Ortsteil Gesundbrunnen. Es handelt sich um eine gebundene Ganztagsschule in der die Schüler von 8 Uhr bis 16 Uhr verpflichtend anwesend sein müssen. Der Unterricht findet im Wechsel mit Freizeitgestaltung statt. Die Schule hat einen künstlerischen und musischen Schwerpunkt gelegt. Die SchülerInnen der 1. bis 3.Klasse werden jahrgangsübergreifend unterrichtet.

Die Schüler können in der Freizeit zwischen den Unterrichtsstunden zwischen Aktivitäten wie z.B. Tischtennis, Handball, Billiard, Werken, Keramik, Tanzen oder Kochen wählen oder die zahlreichen Spielangebote in den Freizeiträumen nutzen.

Carl Kraemer Grundschule in Berlin Wedding Ortsteil Gesundbrunnen weiterlesen

City-Grundschule in Berlin Mitte

Die City-Grundschule in Berlin Mitte ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr ist die Betreuung der Schüler durch die Schule gesichert. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler im Hort betreut werden. Von den meisten Schülern der 1. bis 4. Klasse nutzen das Hortangebot.
Die Hausaufgaben werden im Hort erledigt und betreut, aber es bleibt genug Zeit auch die vielfältigen Arbeitsgemeinschaften zu nutzen. Von der Schule werden AG´s angeboten wie Töpfern, Chor, Handball, Line Dance, Judo oder Theater.

Aber der 1.Klasse findet Computerunterricht statt und ab der 3.Klasse wird Englisch als erste Fremdsprache angeboten.

City-Grundschule in Berlin Mitte weiterlesen

Andersen Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Gesundbrunnen

Die Andersen Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Gesundbrunnen und ist eine offene Ganztagsgrundschule. In der Zeit von 7:30 uhr bis 13:30 Uhr ist die Betreuung der Schüler durch die Schule gesichert. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Kinder vom Hort betreut werden.
Die Nachmittagsbetreung findet in der unmittelbar benachbarten Kita in der Nordbahnstrasse 15-16 statt. Vom Schulhof gibt es einen direkten Zugang zu der Kita.

Die Schüler der Klassen 3 bis 6 werden im Hauptgebäude unterrichtet. Die Schüler der Klassen 1 und 2 werden im Neubau der sich auf dem Schulhof befindet unterrichtet.

Andersen Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Gesundbrunnen weiterlesen

Vineta Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Gesundbrunnen

Die Vineta Grundschule in Berlin Mitte befindet sich im Ortsteil Gesundbrunnen und ist eine Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30Uhr bis 13:30 Uhr ist eine Betreuung der Schüler gesichert. Darüber hinaus können die Schüler in der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr vom Hort betreut werden.

Die Grundschule beschreibt ihr Schulleben auf ihrer Homepage so: Vineta Grundschule in Berlin Mitte Ortsteil Gesundbrunnen weiterlesen

Grundschule am Arkonaplatz in Berlin Mitte

Die Grundschule am Arkonaplatz in Berlin Mitte ist eine deutsch-französiche Europaschule. Seit 2004 darf sich die Schule staatliche Europaschule Berlin nennen. Neben den normalen Klassen gibt es jedes Jahr eine Klasse die aus Schülern deutscher und französicher Muttersprache besteht. Der Unterricht wird in Französisch und Deutsch gegeben. Die anderen Klassen beginnen mit einer Fremdsprache in der 3. Klasse. Die Wahl steht hier zwischen Englisch und Französisch. In Klasse 1 und 2 können diese beiden Sprachen bereits in einer AG kennengelernen.

Desweiteren bietet die Schule in den Klassen 1 bis 6 Montessouri-orientierten Unterricht an. An Lebenskunde und Religion können die Schüler der Schule zusätzlich freiwillig teilnehmen.

Grundschule am Arkonaplatz in Berlin Mitte weiterlesen

Grundschule am Mohnweg in Berlin Treptow im Ortsteil Alt-Glienicke

Die Grundschule „Am Mohnweg“ ist eine Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Es handelt sich hier bei um eine sportbetonte Schule. Jedes Jahr wird eine der Klassen mit sportbegabten SchülerInnen gebildet, die sogenannte Sportklasse. Die Schule hat ca. 600 Schüler und in den einzelnen Klassenstufen gibt es zwischen 3 und 6 Klassen.

In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr ist die Betreuung der Kinder durch die Schule sichergestellt. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Kinder im Hort betreut werden. Die Schule verfügt auch über eine Schulstation, die den Schülern zur Verfügung steht.

Grundschule am Mohnweg in Berlin Treptow im Ortsteil Alt-Glienicke weiterlesen

Grundschule am Berg in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Alt-Glienicke

Die Grundschule am Berg in Berlin Treptow befindet sich im Ortsteil Alt-Glienicke. Es ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule, so dass die Betreuung der SchülerInnen in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesichert ist. Darüber hinaus ist für die SchülerInnen der 1. bis 4. Klasse in der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr eine Hortbetreuung möglich.

Die „Grundschule am Berg“ ist eine Schule mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil. Das bedeutet hier : Grundschule am Berg in Berlin Treptow-Köpenick Ortsteil Alt-Glienicke weiterlesen

Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain

Die Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain ist eine Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Die Schule bietet eine erweiterte musische Grundausbildung an und unterrichtet nach dem 40-Minuten-Modell. Die so gesparten Minuten werden in zusätzlichen Stunden verwendet. Jedes Kind kann so im Kurssystem sein zusätzliches Unterrichtsangebot wählen. So können die 1. und 2.-Klässler z.B. zwischen Keyboard, Flöte, Chor oder Mathespielen wählen. Die älteren Schüler haben zusätzlich noch die Wahl zwischen beispielsweise Lebenskunde, Judo, Religion, Keramik und vielen weiteren Kursen.

Für Schüler mit Schwierigkeiten bei der Bewältigung des Schulalltags stehen zusätzliche Fördermöglichkeiten zur verfügung wie das LRS-Programm oder Psychomotorikkurse. Die Schule bietet auch noch Arbeitsgemeinschaften außerschulisch an wie Aikido, Judo, Englisch oder Schach.

Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain weiterlesen

Peter-Pan-Grundschule in Berlin Marzahn

Die Peter-Pan-Grundschule in Berlin Marzahn ist eine offene Ganztagsschule mit einer gesicherten Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die Schüler vom Hort betreut werden. Der Hort befindet sich in der Außenstelle Franz-Stenzer-Strasse etwa 5 Minuten von der Grundschule entfernt.

Die Schule zeichnet sich dadurch aus, dass Englisch ab der 1.Klasse unterrichtet wird. Die Klassen 1 und 2 werden jahrgangsübergreifend unterrichtet. Peter-Pan-Grundschule in Berlin Marzahn weiterlesen

Grundschule an der Wuhle in Berlin Hellersdorf

Die Grundschule an der Wuhle in Berlin Hellersdorf ist eine Schule mit offenem Ganztagsbetrieb. Die Schule legt viel Wert auf feste Traditionen, spezifisch ergänzende Unterrichtsangebote, außerunterrichtliche Höhepunkte und kulturelle und sportliche Angebote, sowie die Vergleihe mit anderen Schulen. Wichtig ist ihnen eine gute Allgemeinbildung zu vermitteln, sowie Sozial- und Lernkompetenzen zu vermitteln.

Es werden eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften angeboten, wie Kreatives gestalten, Yoga, Tanzen, Theater, Selbstverteidigung, Gitarre, Basketball und Chor. Der offene Ganztagsbetrieb steht nur den Schülern der 1. bis 4. Klasse zur Verfügung. In der Hortzeit werden auch die Hausaufgaben erledigt. Den Kindern der 1.Klasse wird eine Ruhe- und Entspannungsphase in einem Ruheraum ermöglicht. Es gibt pro Klasse eine Unterrichtsstunde in der Woche „Soziales Lernen„, die von den Erzieherinnen durchgeführt wird.

Grundschule an der Wuhle in Berlin Hellersdorf weiterlesen

Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf

Die Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf ist eine gebundene Ganztagsschule. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 16 Uhr müssen die Schüler verpflichtend in der Schuel sein. Ausnahme bildet der Freitag, an dem die Kinder die Schule nach Unterrichtschluss verlassen können. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 16 Uhr bietet die Schule einen kostenpflichtigen Hort an.

Die Schule hat sich für Unterrichtstunden von 40 Minuten Länge entschieden um so 5 Minuten pro Unterrichtsstunde zu gewinnen, die zur Förderung der Schüler genutzt werden. So wird zum Beispiel ab Klasse 1 Englisch als Unterrichtsfach angeboten und auch zur Leseförderung. In den höheren Klassen werden diese Stunden für Computerkurse, Leistungskurse und Wahlunterricht genutzt. Desweiteren gibt es Projektkurse wie Technik, Spanisch, Karate, Tanzen, Kunst und Musikschule.

Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf weiterlesen

Bücherwurm Grundschule in Berlin Hellersdorf

Die Bücherwurm-Grundschule am Weiher in Berlin Hellersdorf ist eine sportbetonte Grundschule. Es handelt sich um eine offene Ganztagsschule. Die Schule setzt auf die Pädagogik von Maria Montessouri und zusätzlich auf einen erhöhten Anteil der Sportstunden. Dafür steht der Schule eine der modernsten Schulsportanlagen in Hellersdorf seit 1997 zur Verfügung. Von 1999 bis 2005 nahm die Schule am Schulversuch „Grundschule mit sportbetontem Zug“ teil. Seit dem hat sie die sportliche Orientierung beibehalten. In den unteren Klassenstufen finden zusätzliche Sportstunden am Vormittag statt und ab Klasse 5 in den angebotenen AG´s am Nachmittag, da sich die Schüler zu dem Zeitpunkt spezialisiert haben. Angeboten werden: Fußball, Handball, Volleyball, Uni-hockey, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Turnen, Ringen und kleine Spiele.

Die Schüler dieser Schule werden nach dem Montessouri-Prinzip unterrichtet und lernen in 3 jahrgangsgemischten Klassen. Bücherwurm Grundschule in Berlin Hellersdorf weiterlesen

Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf

Die Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf ist eine Verlässliche Halbtagsgrundschule. Die Betreuung der Schüler ist von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesichert. In dieser Zeit findet auch der Unterricht statt. In den Zeiten davor und danach können die Schüler im Hort betreut werden. Am Nachmittag im Hort werden nicht nur Hausaufgaben gemacht, sondern auch gebastelt, Sport getrieben und gespielt.

Es handelt sich bei der Johann-Strauss-Grundschule um eine Grundschule mit besonderer musikalischer Förderung. Es wird Instrumentalunterricht für Klavier, Geige, Keyboard, Gitarre, Flöte, Chorerziehung und Tanz angeboten. Die Schule hat auch eine eigene Hymne.

Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf weiterlesen

Bürgermeister-Ziethen-Grundschule in Berlin Lichtenberg

Die Bürgermeister-Ziethen-Grundschule in Berlin ist eine Grundschule im offenen Ganztagsbetrieb im Ortsteil Lichtenberg Friedrichsfelde. Die Betreuung der Schüler ist von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesichert. In dieser Zeit findet auch der Unterricht statt. In den Zeiten davor und danach können die Schüler im Hort betreut werden.

Die Schule bietet ihren Schülern auch nach dem Unterricht eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten, so gibt es z.B. einen Chor, die AG Schach, die AG Ökologie, die AG Volleyball und die AG Tanzen. Ebenso wird eine Hausaufgabenhilfe angeboten, bei der die Schüler bei ihren Hausaufgaben betreut werden und bei Problemen auch unterstützt werden.

Bürgermeister-Ziethen-Grundschule in Berlin Lichtenberg weiterlesen

Obersee Grundschule in Berlin Hohenschönhausen

Die Obersee Grundschule in Berlin ist eine Grundschule im offenen Ganztagsbetrieb im Ortsteil Alt Hohenschönhausen. Im Kiez ist sie nur als Rödernschule bekannt.

Seit Januar 2008 wird das denkmalgeschützte Gebäude in der Rödernstraße saniert, so dass momentan ein Ausweichgebäude genutzt wird. 2011 ist der Rückzug in die Rödernstrasse geplant.

Obersee Grundschule in Berlin Hohenschönhausen weiterlesen

Zille Grundschule – Sommerfest 2010

Am 1. Juli 2010 findet das große Schulsommerabschlussfest von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Das Programm startet auf dem Schulhof der Zille Grundschule. Ab 14.30 Uhr können sie hungrigen Mäuler am Grillstand und an der Waffelbäckerei gestopft werden. Die so gesammelten Gelder kommen dem Förderverein der Zille Schule zu Gute.

Es wird noch Hilfe benötigt:

Zille Grundschule – Sommerfest 2010 weiterlesen

Lehrer will Raucherzimmer einklagen

Ein Grundschullehrer reicht bei Gericht Klage ein. Der Raucher möchte das Raucherzimmer in den Schulen wieder haben. Er fühlt sich in seiner Freiheit ungerechtfertigt eingeschränkt. Das generellen Rauchverbot an Schulen gilt seit mehreren Jahren ist jedoch von Bundesland zu Bundesland zu untershiedlichen Zeiten eingetreten.

Der Lehrer klagt gegen die Senats-Bildungsverwaltung. Ziel ist es wieder ein Raucherzimmer in den Schulen zu haben, da er das Rauchen außerhalb des Schulgeländes für keine gute Vorbildfunktion hält. Am 16. Juni 2010 wird der Fall um 12.00 Uhr verhandelt.

Lehrer will Raucherzimmer einklagen weiterlesen