Schlagwort-Archive: Flöte

Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain

Die Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain ist eine Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Die Schule bietet eine erweiterte musische Grundausbildung an und unterrichtet nach dem 40-Minuten-Modell. Die so gesparten Minuten werden in zusätzlichen Stunden verwendet. Jedes Kind kann so im Kurssystem sein zusätzliches Unterrichtsangebot wählen. So können die 1. und 2.-Klässler z.B. zwischen Keyboard, Flöte, Chor oder Mathespielen wählen. Die älteren Schüler haben zusätzlich noch die Wahl zwischen beispielsweise Lebenskunde, Judo, Religion, Keramik und vielen weiteren Kursen.

Für Schüler mit Schwierigkeiten bei der Bewältigung des Schulalltags stehen zusätzliche Fördermöglichkeiten zur verfügung wie das LRS-Programm oder Psychomotorikkurse. Die Schule bietet auch noch Arbeitsgemeinschaften außerschulisch an wie Aikido, Judo, Englisch oder Schach.

Modersohn-Grundschule in Berlin Friedrichshain weiterlesen

Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf

Die Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf ist eine Verlässliche Halbtagsgrundschule. Die Betreuung der Schüler ist von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr gesichert. In dieser Zeit findet auch der Unterricht statt. In den Zeiten davor und danach können die Schüler im Hort betreut werden. Am Nachmittag im Hort werden nicht nur Hausaufgaben gemacht, sondern auch gebastelt, Sport getrieben und gespielt.

Es handelt sich bei der Johann-Strauss-Grundschule um eine Grundschule mit besonderer musikalischer Förderung. Es wird Instrumentalunterricht für Klavier, Geige, Keyboard, Gitarre, Flöte, Chorerziehung und Tanz angeboten. Die Schule hat auch eine eigene Hymne.

Johann-Strauss-Grundschule in Berlin Hellersdorf weiterlesen