Schlagwort-Archive: Schulstation

Freiherr von Hünefeld Grundschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Steglitz

Die Freiherr von Hünefeld Grundschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf befindet sich im Ortsteil Steglitz. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Schule ist eine zwei- bis dreizügige Schule. Ab der 3.lasse haben die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit bei der 1. Fremdsprache zwischen Englisch und Französisch zu wählen. Auf das soziale Lernen wird sehr viel Wert gelegt. Die Schüler haben außerdem die Möglichkeiten freiwillig am Religionsunterricht oder Lebenskundeunterricht teilzunehmen. Regelmäßig im November finden Projekttage statt, an denen die schüler außschließlich an einem Projekt arbeiten,das hinterher präsentiert wird.

Freiherr von Hünefeld Grundschule in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Steglitz weiterlesen

Conrad Schule in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Wannsee

Die Conrad Schule in Berlin Steglitz-Zehlendorf befindet sich im Ortsteil Wannsee. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Schule hat sich folgende Schwerpunkte gesetzt: Conrad Schule in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Wannsee weiterlesen

Grundschule an der Bäke in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Lichterfelde

Die Grundschule an der Bäke in Berlin Steglitz-Zehlendorf befindet sich im Ortsteil Lichterfelde. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Das Profil der Grundschule an der Bäke sagt, dass die Schwerpunkte der Arbeit unter anderem hier gesetzt sind: Grundschule an der Bäke in Berlin Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Lichterfelde weiterlesen

Ludwig Bechstein Grundschule in Berlin Zehlendorf im Ortsteil Lankwitz

Die Ludwig Bechstein Grundschule in Berlin Zehlendorf befindet sich im Ortsteil Lankwitz. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Förderung der Lesekompetenz hat sich bei uns zum Schwerpunkt entwickelt, weil Lesen können und Leseverständnis wichtige Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen und sicheren Medienumgang sind.
Dies findet in allen Fächern Beachtung und wird durch verschiedene Methoden und Aktivitäten unterstützt wie Antolin-Leseprojekt, Lesepaten, Lesenächte u. v. m.

Ludwig Bechstein Grundschule in Berlin Zehlendorf im Ortsteil Lankwitz weiterlesen

Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen

Die Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg befindet sich im Ortsteil Neu Hohenschönhausen. Es handelt sich um eine verlässliche Halbtagsschule mit offenem Ganztagsbetrieb. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr werden die Schüler verlässlich von der Schule betreut. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 13:30 Uhr können die SchülerInnen den Hort besuchen.

Die Schule am Wäldchen hat sich die Schwerpunkte „Gute gesunde Schule“ und „Lesen“ gesetzt. Es gibt Förderunterricht in den Bereichen Mathematik und Deutsch, Rechtschreib- und Leseschwierigkeiten, Sprache und emotional-soziales Verhalten. Auch Gewaltprävention wird an der Schule groß geschrieben. Unterstützt wird sie dabei von der Schulstation. In der Klasse 3 wird soziales Lernen im Sachkundeunterricht behandelt und in den 5. und 6.Klassen gibt es die Konfliktlotsen-Ausbildung. Es findet regelmäßig im Schuljahr eine Gesundheitswoche statt, in der sich alle Schüler mit dem Thema Gesundheit und gesunde Ernährung beschäftigen.

Schule am Wäldchen in Berlin Lichtenberg im Ortsteil Neu Hohenschönhausen weiterlesen

Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf

Die Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf ist eine gebundene Ganztagsschule. In der Zeit von 7:30 Uhr bis 16 Uhr müssen die Schüler verpflichtend in der Schuel sein. Ausnahme bildet der Freitag, an dem die Kinder die Schule nach Unterrichtschluss verlassen können. In der Zeit vor 7:30 Uhr und nach 16 Uhr bietet die Schule einen kostenpflichtigen Hort an.

Die Schule hat sich für Unterrichtstunden von 40 Minuten Länge entschieden um so 5 Minuten pro Unterrichtsstunde zu gewinnen, die zur Förderung der Schüler genutzt werden. So wird zum Beispiel ab Klasse 1 Englisch als Unterrichtsfach angeboten und auch zur Leseförderung. In den höheren Klassen werden diese Stunden für Computerkurse, Leistungskurse und Wahlunterricht genutzt. Desweiteren gibt es Projektkurse wie Technik, Spanisch, Karate, Tanzen, Kunst und Musikschule.

Grundschule am Hollerbusch in Berlin Hellersdorf weiterlesen